Zahnärztliche Radiologie/Strahlenschutz: Welche Röntgenaufnahme ist indiziert?

29.04.2021 - Bern
Buchung anfragen

Über diese Fortbildung

Teilnehmende und Datum wählen

Beschreibung

Röntgenbilder sind für die zahnärztliche Diagnostik notwendig.

Röntgenbilder entstehen jedoch durch ionisierende Strahlung, weshalb damit sehr gezielt umgegangen werden muss. Im Sinne des Strahlenschutzes sollten nur diejenigen Röntgenbilder angefertigt werden, die auch einen Nutzen für die Diagnostik, bzw. den Therapieplan haben.

Ziel des Kurses ist, die Anforderungen der neuen Strahlenschutzverordnung zu vermitteln und die Indikationen für die Röntgenaufnahmen zu besprechen.

Im Detail werden die Unterschiede zwischen analogem und digitalem Röntgenverfahren besprochen.

Indikation, Typ der Aufnahme und Intervall der Röntgenbilder werden für die Kariesdiagnostik, die Parodontologie und für die Weisheitszahnabklärung durch Spezialisten aus dem jeweiligen Fachgebiet vorgestellt und diskutiert.

Abgerundet wird der Kurs durch die Vorstellung nicht alltäglicher Röntgenbefunde und Empfehlungen wie weiter vorgegangen werden soll. Braucht es bei solchen Befunden zusätzliche radiologische Abklärungen oder wird anders vorgegangen?

Datum wählen und buchen
Inhalt
  • Das wichtigste von den Verordnungen im Strahlenschutz
  • Digitales und analoges Röntgen, Unterschiede
  • Kariesdiagnostik: wie oft soll ich röntgen? Gibt es Alternativen?
  • Parodontologie: welche Röntgenbilder für Diagnostik, Planung und im Recall
  • Welche Röntgenaufnahme ist bei der Weisheitszahnabklärung notwendig?
  • Spezielle Röntgenbefunde: wie weiter abklären?
Treffpunkt

zmk bern
André Schroeder Auditorium
Freiburgstrasse 7
CH-3010 Bern

Hinweise

Kursgebühr:
CHF 350.– Zahnärztinnen und Zahnärzte
CHF 250.– DentalhygienikerInnen
CHF 150.– UniversitätsassistentInnen 100%
(mit Bestätigung der Universität)

CHF 450.– Teampreis
(2 Personen, ZahnärztIn mit AssistentIn oder DentalhygienikerIn)


Zertifikat:
Das Zertifikat ist für den Fortbildungsnachweis in Strahlenschutz in der
zahnärztlichen Radiologie anerkannt.

Stornierung:
Jede eingegangene Anmeldung ist verbindlich. Bei Annullierungen, die bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgen, wird das Kursgeld unter Abzug einer Bearbeitungsgebühr von CHF 100.– zurückerstattet. Später erfolgt
keine Rückerstattung mehr.

Freiburgstrasse 7
3010 Bern

Diese Fortbildungen könnten Ihnen auch gefallen

Zahnärztliche Radiologie & Strahlenschutzfortbildung (Online)(Mai)

Datum:27.05.2020
Standort:ONLINE- Sie bestimmen den Ort!
Zeitspanne:17:15- 20:15 Uhr
Kategorie:Radiologie
Buchung anfragen

FACHKUNDEKURS DVT KURS C 2021

Datum:27.09.2021
Standort:Urdorf
Zeitspanne:jeweils 1 Tag
Kategorie:Radiologie
Buchung anfragen

Fachkundekurs DVT Nov./Jan. – AUSGEBUCHT

Datum:23.11.2020
Standort:Urdorf
Zeitspanne:jeweils 1 Tag
Kategorie:Radiologie
Buchung anfragen

ONLINE – Zahnärztliche Radiologie & Strahlenschutzfortbildung

Standort:ONLINE- Sie bestimmen den Ort!
Zeitspanne:Sie bestimmen Ort & Zeit
Kategorie:Radiologie
Buchung anfragen

AUSGEBUCHT – FACHKUNDEKURS DVT KURS B 2021

Datum:18.06.2021
Standort:Urdorf
Zeitspanne:jeweils 1 Tag
Kategorie:Radiologie
Buchung anfragen

Zahnärztliche Radiologie & Strahlenschutzfortbildung (2020)

Datum:18.06.2020
Standort:Zürich
Zeitspanne:17:30- 21:00 Uhr
Kategorie:Radiologie
Buchung anfragen

Mehr über diese Referenten

Prof. Dr. med. dent. Hendrik Meyer-Lückel

Prof. Dr. med. dent. Hendrik Meyer-Lückel ist Direktor der Klinik für Zahnerhaltung, Präventiv- und...

Mehr erfahren

Prof. Dr. Giovanni E. Salvi

Prof. Dr. Giovanni E. Salvi ist Oberarzt und Stellvertretender Klinikdirektor der Universität Bern. In seinem...

Mehr erfahren