Mundschleimhaut und Tumor Symposium

Theoretische Fortbildung

02.11.2020 - Zürich
Buchung anfragen

Über diese Fortbildung

Teilnehmende und Datum wählen

Beschreibung

Dem zahnärztlichen Praxisteam kommt als Erstuntersucher in der Früherkennung von Mundschleimhautveränderungen eine Schlüsselrolle zu und es trägt daher eine grosse Verantwortung, die geeignete Therapie einzuleiten.

In diesem Symposium werden wichtige Mundschleimhautveränderungen beleuchtet und durch zahlreiches Bildmaterial belegt. Die interdisziplinäre Zusammensetzung der Referenten aus der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Oralchirurgie, Dermatologie, Immunologie und Pathologie beleuchtet und von Bildmaterial belegt.

Am Schluss der Veranstaltung steht ein interaktives Quiz. Jeder Teilnehmer kann in dessen Rahmen für sich sein Wissen prüfen.

Programm:

16:10 Spezifische Infektionen der Mundhöhle PD Dr. Jivko Kamaratchev

16:30 Mundtrockenheit – Sjögren-Syndrom? Dr. Marcus Kühn

16:45 Lichen Planus – Diagnostik und Therapie Dr. Mona Schiefersteiner

17:00 Blasenbildende Mundschleimhauterkrankungen Prof. Dr. Ralf Trüeb

17:20 Präkanzerosen der Mundschleimhaut Dr. Barbara Giacomelli

17:35 Pause – Apero

18:05 Die Biopsie – der Schlüssel zur erfolgreichen Behandlung PD Dr. Kristian Ikenberg

Das Mundhöhlenkarzinom

18:20 Diagnostik und Therapie Dr. Dr. Martin Lanzer, PD. Dr. Dr. Paul Schumann

18:50 Lebensqualität durch dentale Rehabilitation PD Dr. Stephan Studer

19:10 Die Sicht des Patienten: Betroffene berichten PD. Dr. Dr. Paul Schumann, Dr. Dr. Martin Lanzer

19:30 Interaktives Mundschleimhaut-Quiz «Was bin ich?» Rada Pejicic

20:00 Ende der Veranstaltung

 

Kursziele:

Sie sind informiert und erhalten Sicherheit u.a. zu folgenden Fragestellungen:

  • Wie ist eine vorliegende Mundschleimhautveränderung einzustufen?
  •  Wann ist eine Überweisung an den Spezialisten angezeigt?
  • Wann und wie soll eine Biopsie entnommen werden?
  • Wie ist ein pathologischer Befund zu interpretieren?
  • Welche diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten gibt es bei Mundtrockenheit?
  • Welche Patienten sollen an eine Fachklinik mit interdisziplinärem Tumorboard überwiesen werden?
  • Was muss bei der Nachkontrolle beachtet werden?
Datum wählen und buchen
Treffpunkt

Hörsaal B1
ZZM
Plattenstrasse 11
CH-8032 Zürich

Hinweise

Kosten:
Vollpreis CHF 220.–
Assistenz(zahn)ärzte CHF 160.–
Fachpersonal CHF 60.–

Zielgruppe:
Die Fortbildungsveranstaltung richtet sich an Zahn-Ärztinnen und -ärzte, Dentalhygieniker und -innen sowie an Prophylaxeassistentinnen die sich für klinische Konzepte im Umgang mit Mundschleimhauterkrankungen interessieren.

Plattenstrasse 11
8031 Zürich

Diese Fortbildungen könnten Ihnen auch gefallen

ITI-Kurs // Praktische Implantation für Anfänger und Fortgeschrittene

Datum:09.05.2020
Standort:Basel
Zeitspanne:09:00- 17:30 Uhr
Kategorie:Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Buchung anfragen

«Insignia – die digitale Kieferorthopädie»

Datum:01.02.2019
Standort:Zürich
Zeitspanne:16:00- 20:00 Uhr
Kategorie:Kieferorthopädie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Buchung anfragen

ITI-Kurs // Implantatgetragene Versorgungen mit festsitzenden verschraubten Rekonstruktionen

Datum:30.10.2020
Standort:Aarau
Zeitspanne:2 Tage
Kategorie:Implantologie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Buchung anfragen

Diagnostik in der Stomatologie & zahnärztlichen Radiologie

Datum:13.09.2018
Standort:Zürich
Zeitspanne:17:00- 21:00 Uhr
Kategorie:Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Radiologie
Buchung anfragen

Der Risikopatient in der Zahnarztpraxis – LIVE via ZOOM

Datum:29.10.2020
Standort:Basel
Zeitspanne:15:00-19:00 Uhr
Kategorie:Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Buchung anfragen

«Kopf-Hals-Tumoren; Wissenswertes für die Praxis»

Datum:05.11.2020
Standort:Zürich
Zeitspanne:16:30 - 20.30 Uhr
Kategorie:Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Buchung anfragen

Mehr über diesen Referent

Prof. Dr. med. dent. Martin Rücker

Prof. Dr. med. dent. Martin Rücker ist Klinikdirektor des UZH und spezialisiert auf dem Bereich Mund-, Kiefer- und...

Mehr erfahren