Lachgassedierung – die fachgerechte Anwendung

Zertifizierung nach Council of European Dentists - Werden Sie zum Lachgasspezialisten

02.12.2021 - Dietikon
Buchung anfragen

Über diese Fortbildung

  • Curaden Academy
  • Torsten W. Schulz
  • 09:00- 17:00 Uhr
  • 7 praxisrelevante Fortbildungsstunden
  • CHF 925
  • Curaden Academy, Dietikon ZH
  • Zertifikat, Mittagessen und Pausenerfrischung inklusive

Teilnehmende und Datum wählen

Beschreibung

Zertifizierung nach Council of European Dentists

Mit dem n20-Akademie E-Learning und einer Fortbildungsveranstaltung zum zertifizierten Lachgas-Anwender. Diese Kombination hat zum Ziel, dass Sie sich das theoretische Wissen zum Thema Lachgassedierung per E-Learning nach Ihrem eigenen Zeitplan aneignen können. Nach erfolgreichem Abschluss des Onlinekurses erhalten Sie in dieser Fortbildung alle wichtigen Informationen zur Gerätekunde mit praktischen Übungen zu Sedierung. Für die finale Zertifizierung absolvieren Sie am Ende noch einen Abschlusstest.

Das Absolvieren des E-Learnings dauert ca. 90 Minuten und ist keine Pflicht. Der Link zum E-Learning wird Ihnen nach erfolgreicher Kursanmeldung per E-Mail gesendet.

Curaden AG und die Firma Baldus Medizintechnik GmbH möchte Ihnen mit diesem Zertifizierungskurs die Möglichkeit geben, sich zu einem Lachgasspezialisten auszubilden.

 

Info:

Laut CED Beschluss erhält der Zahnarzt/die Zahnärztin nach dem Zertifizierungskurs die Freigabe, um ohne Anästhesist mit Lachgas behandeln zu dürfen.

Datum wählen und buchen
Inhalt
  • Indikatoren der Lachgassedierung
  • Anamnese und Kontraindikationen
  • Rechtliche Grundlagen
  • Finanzen
  • Hands-On: Live Sedierung
  • Pharmakologie des Lachgases
  • Theorie und Praxis der Gerätekunde
  • Arbeitsplatzsicherheit
  • Notfallmanagement
  • Abschlusstest
Treffpunkt

Schulungscenter Curaden
Riedstrasse 12
CH-8953 - Dietikon

Hinweise

Durchführung:
Melden Sie sich jetzt an! Wir informieren Sie zeitnah, sobald die definitive Durchführung bestätigt ist.

Gebühr:
CHF 925.- für ZahnärztInnen
Für zahnmedizinische Fachangestellte (Begleitperson) nur CHF 85.-
Wir empfehlen die Teilnahme als Praxisteam. In der Schulung werden alle assistenzrelevanten Aspekte vermittelt.

Rückerstattung:
Falls der Kurs nicht stattfinden sollte, wird die Anmeldegebühr rückerstattet.

Wichtig

Laut CED-Beschluss sind ein abgeschlossenes Zahnmedizin-Studium sowie dieser Zertifizierungskurs Voraussetzung, um ohne Anästhesist Lachgasbehandlungen durchführen zu dürfen.

Riedstrasse 12
8953 Dietikon

Diese Fortbildungen könnten Ihnen auch gefallen

Die professionelle Haltung & Erscheinung (2019)

Datum:24.01.2020
Standort:Zürich
Zeitspanne:13:00- 17:00 Uhr
Kategorie:Allgemeine Zahnmedizin
Buchung anfragen

Richtige Desinfektion & Reinigung der Instrumente

Datum:04.03.2021
Standort:Zürich
Zeitspanne:17:00- 21:00 Uhr
Kategorie:Allgemeine Zahnmedizin
Buchung anfragen

Instrumentenaufbereitung

Datum:04.06.2020
Standort:Berlin
Zeitspanne:4 Tage
Kategorie:Allgemeine Zahnmedizin
Buchung anfragen

Wurzelkanäle sicher, einfach und schnell aufbereiten mit RECIPROC® blue

Datum:05.09.2019
Standort:Dietikon
Zeitspanne:14:00- 18:00 Uhr
Kategorie:Allgemeine Zahnmedizin
Buchung anfragen

ENDLESS SUMMER 2020 – VERSCHOBEN auf Juni 2021

Datum:07.06.2021
Standort:Zürich
Zeitspanne:19:00- 00:00
Kategorie:Allgemeine Zahnmedizin
Buchung anfragen

2nd Zürich Symposium

Datum:27.08.2021
Standort:Zürich
Zeitspanne:14:00- 18:15 Uhr
Kategorie:Allgemeine Zahnmedizin
Buchung anfragen

Mehr über diesen Referent

Torsten W. Schulz

Torsten Schulz ist Head of Switzerland sowie Referent Lachgassedierung bei Baldus Sedation GmbH & Co. KG

Mehr erfahren